Höhenkirchen bei München

Der Baugrund grenzt unmittelbar an ein Feld und der nahe Wald ist nach 600 Metern erreicht. Sie wohnen hier ruhig und erholsam und sind dennoch bestens an das Verkehrsnetz angebunden. Über die Hirschwinkelstraße erreichen Sie nach ca. 300 Metern die Münchner Straße (St2078) und nach ca. 16 Fahrminuten (über die A99 / A8 ) haben Sie bereits die Stadtgrenze erreicht und mit der S-Bahn sind Sie in gut einer halben Stunde am Ostbahnhof München. Die lebhafte Geschäftsstraße im alten Kern der Gemeinde bietet ohnehin zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, sodass Sie die Einkäufe für den täglichen Bedarf bequem vor Ort erledigen können. Zu einer Erholungspause laden zahlreiche Cafés und Restaurants ein, z.B. der Gasthof zum Alten Wirt mit seinem Biergarten.

Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist eine moderne Gemeinde im Landkreis München

Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist eine moderne Gemeinde im Landkreis München. Hier finden Sie ein umfangreiches Bildungsangebot für Ihre Kinder – die Sigoho-Marchwart-Grundschule und die Erich Kästner-Volksschule (Grund- und Mittelschule) stehen zur Wahl. Das Gymnasium Höhenkirchen bietet einen naturwissenschaftlich-technologischen und einen musischen Zweig.

Zahlreiche Kindergärten und Krippenangebote unterschiedlichster Träger runden das gute Bildungs- und Betreuungsangebot vor Ort ab.